Herzlich Willkommen

auf der Homepage der Kreisgruppe Kusel des Historischen Vereins der Pfalz e.V. !

Einladung

Mitgliederversammlung in Oberalben am 08.12.2018

Die Kreisgruppe Kusel des Historischen Vereins der Pfalz lädt alle Mitglieder und Interessierten für Samstag, den 8. Dezember 2018, zur Jahresabschluss-versammlung nach Oberalben ein. Treffpunkt ist um 14 Uhr am Sportplatz in der Ortsmitte, wo auch Parkplätze zur Verfügung stehen. Zunächst wird Jürgen Hennchen auf einem kleinen Ortsrundgang aus der Geschichte der Oberalber Wandermusikanten und Auswanderer berichten und die alte Dorfbäckerei zeigen. Im Anschluss daran findet im nahe gelegenen Auswanderer-Museum die Mitgliederversammlung mit Neuwahlen statt. Nach getaner Arbeit dürfen sich alle gegen 17 Uhr an den allseits beliebten „Auswandererknepp“ laben: zwei „Knepp“ mit Sauerkraut und heller Specksoße kosten 7,50 €. Es wird um Essensbestellung bis zum 3. Dezember unter der Telefonnummer 06381-424163 (Dieter Zenglein) oder 0163-6419786 (Jan Fickert) gebeten, gerne auch per Mail an dieterzenglein@myquix.de oder dieter.zenglein@kv-kus.de. Die Kreisgruppe freut sich auf zahlreiche Teilnahme und interessante Gespräche.

Neuerscheinung 2018

Muthig voranschreiten - Beiträge zum 200. Jubiläum der Kirchenunion in der Pfalz

Hrsg. vom Historischen Verein der Pfalz, Kreisgruppe Kusel
Februar 2018

Die Befreiungskriege und das Zueinanderfinden der deutschen Einzelstaaten bewirkten 1817 zusammen mit den großen Feiern des 300. Jubiläums von Luthers Thesenanschlag in vielen Pfarreien den Entschluss, aus den bisher getrennten reformierten und lutherischen Kirchen eine gemeinsame evangelische zu schaffen. Die Zeit war reif für eine Kirchenunion. In der Pfalz geschah dies im Sommer 1818 nach einer Abstimmung aller evangelischen Haushaltungen. 40167 stimmten für die Union, nur 539 dagegen. Der Aufsatzband lässt die Vorgeschichte, die Durchführung und den Fortgang der Kirchenvereinigung anhand neuer Forschungsergebnisse Revue passieren und zeigt die Auswirkungen bis in die kirchliche Gegenwart. Mit Beiträgen von Bernhard H. Bonkhoff, Martin Baus, Klaus Kremb, Andreas Metzing, Roland Paul, Berthold Schnabel, Peter Wasem und Dieter Zenglein.

Hinweis: ca. 600 Seiten, Hardcover in Fadenheftung, reich illustriert, Conte Verlag St. Ingbert, ISBN 978-3-95602-131-2, 24,90 Euro.

Bericht zur Buchvorstellung am 11.03.2018 in der Unionskirche in Neunkirchen am Potzberg auf der Seite der Ev. Kirche der Pfalz (extern)

Erhältlich bei amazon.de

Aktuelles

Laufende Projekte, Veranstaltungshinweise und Rückblicke finden Sie in der Rubrik "Aktuelles".

Besucher auf dieser Seite